Weinhandlung Rauhe - Rotweine

Startseite Weißweine Roséweine Cidre, Prosecco, Sekt & Champagner Cognac, Grappa, Port & Co Whisky Feinkost

Aktuelles Weinproben

Le Ciel Rouge, 2021, Domaines Paul Mas

Trocken, rund, mittelkräftig. Vin de Pays, Languedoc.
Mehr: Le Ciel Rouge

€ 5,95 (1,00 l)

Entspricht € 5,95 / 1 Liter

Ancien Temps, Rouge, Cabernet-Syrah, 2019, Producteurs Réunis Cébazan

Kräftig, rund, trocken. Vin de Pays, Languedoc.

€ 5,95 (0,75 l)

Entspricht € 7,94 / 1 Liter

Regent, mild, 2019, Weingut Bernd Russbach

Charmant, lieblich, rund und säurearm. QbA, Eppelsheim bei Alzey, Rheinhessen. Weingut Bernd Russbach

€ 6,95 (0,75 l)

Entspricht € 9,27 / 1 Liter

Cave de Tain, Première Note Syrah, 2018

Elegant und fruchtig bringt Cave de Tain mit diesem Wein den Rebsortencharakter der Syrah-Traube charakteristisch auf den Punkt. Rebsorte: Syrah 100%.

€ 6,95 (0,75 l)

Entspricht € 9,27 / 1 Liter

Il Mio Merlot-Primitivo, 2018

Eine Cuvée aus Merlot und Primitivo. Trocken, rund, kräftig und unkompliziert. Rebsorten: Merlot, Primitivo. IGT Puglia (Apulien).

€ 6,95 (0,75 l)

Entspricht € 9,27 / 1 Liter

Beaujolais-Villages Primeur, 2023, Ropiteau

Die Legende lebt: Der Beaujolais-Villages Primeur aus dem Jahrgang 2023 bringt alles mit, was einen guten Nouveau (der erste abgefüllte Rotwein des Jahrgangs) ausmacht: Frische, Frucht, Leichtigkeit und Trinkfreude.

€ 7,95 (0,75 l)

Entspricht € 10,60 / 1 Liter

Frühburgunder, 2018, Weingut Bernd Russbach

Verwandter des Spätburgunders, aber etwas kräftiger und runder. Die seltenste der hochwertigen Rotweinrebsorten weltweit. Trocken. QbA, Eppelsheim bei Alzey, Rheinhessen. Weingut Bernd Russbach

€ 7,95 (0,75 l)

Entspricht € 10,60 / 1 Liter

Saint-Laurent, 2018, Weingut Bernd Russbach

Mittelkräftig, trocken, das Bouquet erinnert an Waldbeeren und Schwarzkirschen. QbA, Eppelsheim bei Alzey, Rheinhessen. Weingut Bernd Russbach

€ 7,95 (0,75 l)

Entspricht € 10,60 / 1 Liter

Spätburgunder, 2018, Weingut Bercher, Burkheim

Kräftig, trocken und sortentypisch. QbA, Burkheim, Kaiserstuhl (Baden). Weingut Bercher

€ 7,95 (1,00 l)

Entspricht € 7,95 / 1 Liter

Negroamaro Nterra, 2022, Pietrapura

Kräftig, rund, trocken. IGP Puglia (Apulien).

€ 8,95 (0,75 l)

Entspricht € 11,93 / 1 Liter

Château de Gourgazaud, Cuvée Mathilde, 2020, Languedoc

Eine Visitenkarte des Languedoc aus Minervois la Liviniêre, rund, kräftig und ausgewogen.

€ 8,95 (0,75 l)

Entspricht € 11,93 / 1 Liter

Aglianico del Vulture, Pipoli, Vigneti del Vulture, 2020

Vigneti del Vulture ist ein Weingut in Acerenza, im Herzen der Basilikata und rund 150 Kilometer östlich von Neapel gelegen. Aglianico ist eine uralte Rebsorte. Der Wein ist harmonisch mit einer ausgewogenen Balance und beeriger Frucht. Rebsorte: Aglianico.

€ 8,95 (0,75 l)

Entspricht € 11,93 / 1 Liter

Château Galau, 2019

Die Familie Magdeleine erzeugt am Zusammenfluss von Garonne und Dordogne zur Gironde einen kraftvollen typischen Bordeaux von der Merlot-Traube. AOC Côtes de Bourg (Bordeaux). Toller Preis für einen guten Einstieg in die Bordeaux-Weine.

€ 8,95 (0,75 l)

Entspricht € 11,93 / 1 Liter

Château Fongaban, 2019, BIO

Kräftiger, fruchtiger, ausgewogener Merlot in beständig guter Qualität. AOC Côtes de Castillon (Bordeaux).

€ 9,95 (0,75 l)

Entspricht € 13,27 / 1 Liter

Campos de Luz, Garnacha Reserva, 2018

Weicher, samtiger Wein von alten Garnacha-Reben. Trocken. DO Cariñena.

€ 9,95 (0,75 l)

Entspricht € 13,27 / 1 Liter

Primitivo Renato, 2021, Sampietrana

Ein idealtypischer Primitivo: Weich, tiefe beerige Frucht, rund und kräftig, trocken. IGP Salento, Apulien.

€ 9,95 (0,75 l)

Entspricht € 13,27 / 1 Liter

Momentum Solare, 2020, Producteurs Réunis Cébazan

Charmant, weich, kräftig, beerig. Côtes Catalanes, Roussillon, Südfrankreich.

€ 9,95 (0,75 l)

Entspricht € 13,27 / 1 Liter

Spätburgunder, Graacher Domprobst, 2018, Weingut Pauly-Bergweiler

Alte Reben, dunkle rubinrote Farbe, trocken, mineralisch und mittelkräftig. QbA. Graach (Mosel). Weingut Pauly-Bergweiler

€ 9,95 (0,75 l)

Entspricht € 13,27 / 1 Liter

Mayschosser Spätburgunder, 2016, Weingut Deutzerhof

Eleganter, trockener, mineralischer und leichterer Spätburgunder. QbA. Mayschoß (Ahr).

€ 11,00 (0,75 l)

Entspricht € 14,67 / 1 Liter

Purist Spätburgunder, 2021, Weingut Adeneuer

Eleganter, trockener, mineralischer und mittelkräftiger Spätburgunder. QbA. Ahrweiler (Ahr). Weingut Adeneuer

€ 11,00 (0,75 l)

Entspricht € 13,27 / 1 Liter

Onix Classic, 2021, VinÍcola del Priorat

Hier steht die pure Frucht im Vordergrund, mineralisch, konzentriert, langer Nachhall. Rebsorten: Garnacha 70%, Cariñena 30%. D.O.Ca. Priorat.

€ 11,90 (0,75 l)

Entspricht € 15,87 / 1 Liter

Solabal Crianza, 2019, Bodegas y Viñedos Solabal

Eine Crianza der Oberklasse, idealtypischer Rioja. Frucht und Struktur perfekt kombiniert. Rebsorte: Tempranillo 100%. D.O.Ca. Rioja.

€ 11,90 (0,75 l)

Entspricht € 15,87 / 1 Liter

Château Le Bourdieu, 2016, Médoc, Cru Bourgeois, Bordeaux

Klassischer Médoc aus einem erstklassigen Jahrgang.

€ 11,90 (0,75 l)

Entspricht € 15,86 / 1 Liter

Château Bonnin Pichon, 2019, Lussac Saint-Emilion, Bordeaux

Kräftig, dichte Frucht, weich. Rebsorte: Merlot. AOC Lussac Saint-Emilion (Bordeaux).

€ 11,90 (0,75 l)

Entspricht € 15,86 / 1 Liter

Lagrein Raut, 2019, Peter Zemmer

Der Lagrein Raut gehört zu den besten Weinen von Peter Zemmer aus Kurtinig. Trocken, dunkel, kräftig, charaktervoll. Rebsorte: Lagrein. DOC Südtirol (Alto Adige).

€ 11,90 (0,75 l)

Entspricht € 15,86 / 1 Liter

Regolo Rosso Veronese, 2019, Casa Vinicola Sartori

Kräftig, konzentriert, rund, trocken, erzeugt mit der traditionellen Veroneser Ripasso-Methode (nochmalige Extraktion der Maische im Winter). Rebsorte: Corvina 100%. IGT Veneto (Venetien).

€ 12,95 (0,75 l)

Entspricht € 17,27 / 1 Liter

Spätburgunder JJ, 2021, Weingut Adeneuer

Kräftigerer, eleganter, trockener und mineralischer Spätburgunder von der Ahr. QbA. Weingut Adeneuer

€ 14,00 (0,75 l)

Entspricht € 18,67 / 1 Liter

Château La Baronne, Le Signal, 2018, Corbières, BIO

Typischer Languedoc-Wein in guter Bio-Qualität: Trocken, kräftig, beerige Frucht und langer Nachhall. Reine Handlese. Rebsorten: Carignan (60 bis 100 Jahre alte Rebstöcke, Grenache und Mourvèdre. AOC Corbières.

€ 14,00 (0,75 l)

Entspricht € 18,67 / 1 Liter

Morgon, Climat Grands Cras, 2018, Vignerons de Bel Air

Eine der zehn besten Ortslagen der Beaujolais-Region. Der Morgon ist langlebig und gewinnt mit Lagerung. Die Struktur des Weins ist dicht bei guter eleganter Fruchtigkeit. Organischer Anbau und reine Handlese. Rebsorte: Gamay. AOC Morgon.

€ 14,00 (0,75 l)

Entspricht € 18,67 / 1 Liter

Rosso di Montalcino, 2018, Tenuta Il Poggione

Körperreich, trocken und mit feinen Tanninen ausgestattet. Ein urtypischer Toskana-Wein. Rebsorte: Sangiovese. DOC Rosso di Montalcino.

€ 14,95 (0,75 l)

Entspricht € 19,93 / 1 Liter

Erial, 2019, Bodegas Epifanio Rivera

Kräftiger, beerig-fruchtiger, vielschichtiger Rotwein. Rebsorte: Tempranillo. DO Ribera del Duero.

€ 14,95 (0,75 l)

Entspricht € 19,93 / 1 Liter

Château Lamolière, 2016, Fronsac, Bordeaux

Merlot-basierter Wein aus einem erstklassigen Jahrgang. Trocken, kräftig, rund. AOC Fronsac.

€ 14,95 (0,75 l)

Entspricht € 19,93 / 1 Liter

Barbera d'Alba, 2018, lo Zoccolaio

Kräftig, beerig, rund und trocken. Rebsorte: 100% Barbera. DOC Barbera d'Alba (Piemont).

€ 15,95 (0,75 l)

Entspricht € 21,27 / 1 Liter

Vacqueyras La Grangelière, 2021, Pierre Amadieu

Kräftiger, nuancenreicher, harmonisch ausgewogener, runder und beerig-fruchtiger Rotwein von der südlichen Rhône. Rebsorten: Grenache Noir, Syrah. AOC Vacqueyras.

€ 16,95 (0,75 l)

Entspricht € 22,60 / 1 Liter

Chianti Classico, 2021, Castello di Volpaia, BIO

Chianti Classico bezeichnet den in der Renaissance von den Medici festgelegten besten Teil des Chianti-Gebiets. Intensives Rubinrot, weich, gut strukturiert mit langem Nachhall. Rebsorte: Sangiovese. DOCG Chianti Classico.

€ 16,95 (0,75 l)

Entspricht € 22,60 / 1 Liter

Bourgogne Haut Côtes de Nuits, Le Prieuré, 2014, Nuiton Beaunoy

Eleganter, mittelkräftiger, feinduftiger Pinot Noir von Nuiton-Beaunoy. AOC Bourgogne Haut Côtes de Nuits (Burgund).

€ 16,95 (0,75 l)

Entspricht € 22,60 / 1 Liter

Château Barreyres, 2019, Haut-Médoc, Cru Bourgeois, Bordeaux

Cuvée aus Cabernet Sauvignon und Merlot. Gute Frucht, rund, seidige Tannine. Das Weingut befindet sich im Besitz der Familie Castel. Der Boden besteht aus Pyrenäen-Kies, der für eine gute Drainage bei Regen sorgt, Schutz vor Hitze gibt und die optimale Reifung der Trauben unterstützt. Das repräsentative Château wurde im 19ten Jahrhundert erbaut. Seit 2018 Terra-Vitis zertifiziert (eines der wichtigsten Labels in Frankreich für nachhaltigen Weinbau).
Mehr: Château Barreyres

€ 19,95 (0,75 l)

Entspricht € 26,60 / 1 Liter

L'Exception, 2019, Château Moyau

Aus La Clape, einer der besten Regionen des Languedoc. Klares Dunkelrot, vollmundig und samtig, langer Nachhall, sehr ausgewogen. Vin de France, La Clape, Languedoc. Château Moyau

€ 19,95 (0,75 l)

Entspricht € 26,60 / 1 Liter

Crozes Hermitage, Les Hauts du Fief, 2015, Cave de Tain

Eine der raren Einzellagen-Weine von Cave de Tain. Rebsorte: Syrah 100%.

€ 25,00 (0,75 l)

Entspricht € 33,34 / 1 Liter

XX de Corbin, 2018, Saint-Émilion, Bordeaux

Der Zweitwein des Grand Cru Classé Château Corbin ist ein vom Merlot geprägter, trockener, runder und vielschichtiger Saint-Émilion. AOC Saint-Émilion (Bordeaux).

€ 26,00 (0,75 l)

Entspricht € 34,67 / 1 Liter

Château Le Bourdieu, Magnum, 2015, Médoc, Bordeaux

Klassischer Médoc aus einem erstklassigen Jahrgang.

€ 26,00 (1,5 l)

Entspricht € 34,67 / 1 Liter

1792, 2019, Château Moyau

Aus La Clape, einer der besten Regionen des Languedoc. Ein fast reinsortiger Grenache Noir von mehr als 100 Jahre alten Rebstöcken. Kräftig, sehr weich, feine Anklänge an Gewürze. AOP La Clape, Languedoc. Château Moyau

€ 26,00 (0,75 l)

Entspricht € 34,67 / 1 Liter

Chianti Classico Riserva, 2018, Castello di Volpaia, BIO

Intensives Rubinrot, weich, kraftvoll, vielschichtig, gut strukturiert mit langem Nachhall. Rebsorte: Sangiovese. DOCG Chianti Classico Riserva.

€ 27,00 (0,75 l)

Entspricht € 36,00 / 1 Liter

Volnay, 2015

Weich, samtig, feinduftiger Pinot Noir von Nuiton-Beaunoy, mit einem Anklang an Schattenmorellen. AOC Volnay (Burgund, Côte d'Or).

€ 29,95 (0,75 l)

Entspricht € 39,94 / 1 Liter

Amarone Corte Brá, 2010, Casa Vinicola Sartori

Kraftvoll, dicht, konzentriert, vielschichtig, rund, trocken, erzeugt mit der traditionellen Veroneser Ripasso-Methode (nochmalige Extraktion der Maische im Winter). Rebsorten: Corvina 50%, Corvinone 30%, Rondinella 15%, Oseleta 5%. DOC Amarone della Valpolicella (Venetien).

€ 29,80 (0,75 l)

Entspricht € 39,73 / 1 Liter

Barolo, 2011, lo Zoccolaio

Der Barolo markiert die qualitative Spitze des piemontesischen Weinbaus. Kräftig, trocken und vielschichtig. Vor dem Genuß dekantieren und drei Stunden atmen lassen. Rebsorte: 100%Nebbiolo. DOCG Barolo.

€ 29,80 (0,75 l)

Entspricht € 39,73 / 1 Liter

Confidences de Prieuré-Lichine, 2018 und 2019, Margaux, Bordeaux

Von Château Prieuré-Lichine. Elegant, harmonisch, ideales Trinkalter, erstklassiger Jahrgang. Auch in 6er Holzkiste verfügbar. AOC Margaux (Bordeaux).

€ 29,80 (0,75 l)

Entspricht € 39,74 / 1 Liter

Le C des Carmes Haut-Brion, 2019, Pessac-Léognan, Bordeaux

Einer der besten Jahrgänge für diesen Wein. Fein, ausgewogen, straff, klare Frucht. Gewinnt mit Lagerung; sollte noch liegen. Rebsorten: 65% Cabernet Sauvignon, 34% Merlot, 1% Petit Verdot, AOC Pessac-Léognan (Bordeaux).

€ 33,00 (0,75 l)

Entspricht € 44,00 / 1 Liter

Château Faurie de Souchard, 2018, Saint-Émilion Grand Cru Classé, Bordeaux

Gleicher Eigentümer wie Château Dassault. Kraftvoll, vielschichtig und komplex, tiefgründig, Aromen von dunklen Beeren, gewinnt mit Alterung. Rebsorten: 80% Merlot, 20% Cabernet Franc, AOC Saint-Émilion Grand Cru (Bordeaux).

€ 39,80 (0,75 l)

Entspricht € 53,07 / 1 Liter

Ahrweiler Rosenthal, 2019, Großes Gewächs VDP, Weingut Adeneuer

Dieser Spitzen-Spätburgunder zeichnet sich durch seine besondere Weichheit aus, ist vielschichtig und nuancenreich mit langem Nachhall. QbA, Ahr. Weingut Adeneuer

€ 43,00 (0,75 l)

Entspricht € 57,34 / 1 Liter

Brunello di Montalcino, 2017, Tenuta Il Poggione

Das Aushängeschild des toskanischen Weinbaus präsentiert sich körperreich, trocken und vielschichtig. Rebsorte: Sangiovese. DOCG Brunello di Montalcino.

€ 45,00 (0,75 l)

Entspricht € 60,00 / 1 Liter

Cave de Tain, Hermitage, 2015, Grand Classique

Kräftiger, finessenreicher Spitzenwein der nördlichen Rhône. Rebsorte: Syrah 100%.

€ 49,00 (0,75 l)

Entspricht € 65,34 / 1 Liter

Château Dassault, 2019, Saint-Émilion, Bordeaux

Kontinuierlich hohe Qualität, rund, früh trinkreif aber trotzdem lange lagerfähig. Grand Cru Classé, Rebsorten: 75% Merlot, 20% Cabernet Franc, 5% Cabernet Sauvignon. AOC Saint-Émilion (Bordeaux).

€ 59,00 (0,75 l)

Entspricht € 78,66 / 1 Liter

Château Haut-Marbuzet, 2018, AOC Saint-Estèphe, Bordeaux

Feinduftig, kräftig, vielschichtig: Ein typischer hochwertiger Bordeaux aus dem Haut-Médoc. Ein Cru Bourgeois Exceptionnel im Grand Cru Classé-Format, AOC Saint-Estèphe (Bordeaux). Rebsorten: Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc.

€ 59,00 (0,75 l)

Entspricht € 78,66 / 1 Liter

Château Haut-Batailley, 2016, AOC Pauillac, 5ème Grand Cru Classé, Bordeaux

Dicht, kräftig, rund, ausgewogen, vielschichtig, langer Nachhall: Ein typischer Pauillac. Die Weine von Haut-Batailley haben wir in den letzten Jahrzehnten in einer Reihe verschiedener Jahrgänge immer wieder gerne im Sortiment. Der Wein ist bereits trinkreif. Eine gute Empfehlung zu den Weihnachtsfeiertagen. AOC Pauillac (Bordeaux). Rebsorten: 85% Cabernet Sauvignon, 12% Merlot, 3% Petit Verdot.

€ 59,00 (0,75 l)

Entspricht € 78,66 / 1 Liter

Walporzheimer Gärkammer, 2020, Großes Gewächs VDP, Weingut Adeneuer

Dieser Ausnahme-Spätburgunder stammt aus der nur 0,68 ha kleinen Spitzenlage, die sich im Monopolbesitz der Adeneuers befindet. Vielschichtig, facettenreich, tiefgründig mit langem Nachhall. QbA, Ahr. Weingut Adeneuer

€ 65,00 (0,75 l)

Entspricht € 86,67 / 1 Liter

Hallucinant, 2012, Château Moyau (ausverkauft)

Aus La Clape, einer der besten Regionen des Languedoc. Ein reinsortiger Mourvèdre, tiefdunkel, kraftvoll, brachial. Streng limitiert. Château Moyau

€ 69,00 (0,75 l)

Entspricht € 92,00 / 1 Liter

Impressum und Datenschutzerklärung

website security